Über mich
Get cute!
 
Eine rosane Welt die verzaubern und an die, fast schon vergessenen, Träume vergangener Tage erinnern soll...
 
Mit Pinja Fashion hat sich die Jungdesignerin Katrin Köneke einen Traum erfüllt.
Die gebürtige Kölnerin studierte an der AMD München Modedesign, 2005 machte sie ihr Diplom.
 
Mit der Gründung Ihres Labels "Pinja" startete Katrin die Geschichte von Pinja Fashion.
 
Pinja war zunächst ein reines DOB-Label welches sich langsam durch Kindersachen und Accessoires ergänzte und mit der Eröffnung des Pinja Fashion Onlineshops Verstärkung vieler internationaler Firmen erhielt.
 
Auf Reisen und Messen spürt das Pinja-Team immer wieder neue, ausgefallene Firmen auf und zählt somit die angesagtesten Firmen zu ihren Lieferanten.
 
So zum Beispiel:
 
Aristabrat das Trendlabel für Babysachen aus den USA.
Die Schnuller und Rasseln sind über und über mit Swarovskisteinen besetzt und absoluter Babyluxus. Selbst Hollywoodstars gönnen ihren Kleinsten diese ausgefallen funkelnden Schnuller, Rasseln und Babybodies mit Kleidersack und Satinkleiderbügeln. Tolle Geschenke zur Geburt und Taufe!
 
Lisbeth Dahl aus Dänemark:
Eine Firma mit niedlichen Accessoires, Wohnaccessoires, Hundesachen und Kindersachen, Spielzeug und Kleidung.
Wer Shabby Chic mag wird Lisbeth Dahl lieben.
 
Elodie Details, ebenfalls zuckersüße Babysachen, mit den absolut hipsten Schnullern, Lätzchen, Nuckeltüchern und Nuckelflaschen aus Schweden.
Hiermit werden schon die Pampersträger zu Trendsettern.
 
Fluff haben wir in Kalifornien entdeckt. Hundespielzeug in Highheel- oder Kuchenform bringen Farbe ins Hundebettchen, welches bei Fluff auch gerne einmal die Form eines Muffins oder einer Eistüte haben kann.

Ame&Lulu ,aus den USA, mit tollen Sportaccessoires und Reiseutensilien. Die bunten Tee-Taschen und Headcovers bringen Farbe auf den Golfplatz und machen durch praktische Details das Golfspiel noch angenehmer.

Als Liebhaberin verspielter und niedlicher Accessoires, Kleidung und Wohnaccessoires haben wir natürlich auch ein besonderes Gespür für dekorative Kosmetik. In London und New York haben wir für Euch Beautyprodukte gefunden die nicht nur wunderbar pflegen sondern auch zuckersüß aussehen. In Törtchen, Petit Four und Cupcakes verbergen sich Lipbalm und Handcreme, Nagellackentferner und Reinigungtücher riechen bei uns nicht nach Alkohol oder Aceton sondern nach Muffins und Eiscreme. Handtücher werden als niedliches Präsent in Kuchen oder Eisbecher geformt und Lippenpflegestifte duften so süß dass man am liebsten hineinbeissen möchte.

Bedingt durch die vielen Reisen um neueste Trend aufzuspüren haben wir eine besondere Vorliebe für Reiseaccessoires und somit die bestimmt hipsten und ausgefallensten Kofferanhänger und Reiseaccessoires in unserem Sortiment.

Heute ist Pinjafashion.de ein Conceptshop, der nicht nur niedliche Produkte präsentiert, sondern ein Lifestyle-Gefühl vermittelt. "Die Kundinnen von Pinja sollen durch ein Komplettpaket verzaubert werden!"
so die Jungdesignerin Katrin Köneke.
 
Eine Geschäftsidee die aufging!
Viele Fashion-Divas und Prominente zählen mitlerweile zu den Stammkunden von Pinjafashion und erfreuen sich an den ständig neuen Angeboten weltweiter Labels welche Katrin Köneke regelmäßig für sie aufspürt und exklusiv in ihrer rosanen Welt anbietet.
Aus Hochglanzmagazinen sind die ausgefallenen Produkte nicht mehr wegzudenken und selbst für Hollywoodproduktionen wie Shopaholic mit Isla Fisher stand Pinja Fashion schon Pate.

HOME       KONTAKT       IMPRESSUM       AGBs
© 2006-2014 by pinjafashion