PRODUKTE >> PINJA FASHION TAGEBUCH >> 18.02.2011 Terra Canis Hundefutter


<<
>>


18.02.2011 Terra Canis Hundefutter

*

18.02.2011 Terra Canis Hundefutter


 
Da uns das Wohl unserer Vierbeiner ganz besonders am Herzen liegt haben wir lange gesucht um ein ethisch vertretbares, wohl schmeckendes Hundefutter zu finden welches unseren Ansprüchen genügt und somit die Chance hat in das Pinja Fashion Programm aufgenommen zu werden. Wir haben dieses Futter in München gefunden, es heisst Terra Canis.

Da niemand dieses Produkt besser beschreiben kann als das Terra Canis Team selber möchten wir diese hiermit zitieren:

In einer Zeit, in der selbst bei unseren Haustieren Erkrankungen des Skelettapparates sowie der inneren Organe, Allergien und Überempfindlichkeiten stark zunehmen, stellt sich die Frage nach dem "Warum?".

Anstatt jedoch all diese Erkrankungen auf Umwelteinflüsse, Vererbung, Stress oder Überbelastung zurück zu führen, sollte sich ein verantwortungsvoller Hunde- bzw. Katzenhalter bewusst machen, dass-ebenso wie beim Menschen-die Ernährung eine wichtige Rolle für das Entstehen und den Verlauf von Krankheiten spielt-oder aber für ein gesünderes Leben!

Wichtig sind uns für unsere Terra Canis Nassfuttermenüs neben den frischen und qualitativ hochwertigen Rostoffen in Lebensmittelqualität auch deren Ausgewogenheit und Abwechslung. Mit unseren Menüs wurde die natürliche Ernährung des Hundes bzw. der Katze im richtigen Verhältnis von Protein und Balaststoffen sowie allen anderen notwendigen Nahrungsbestandteilen (Fette, Kohlenhydrate, Nährstoffe) nachempfunden:

Muskelfleich/wertvolle Innereien von Rind, Pute, Huhn, Lamm, Reh, Hirsch, Bison, Kaninchen, Seelachs und Pangasius (Filet)

Ballaststoffe: Karotten, Zucchini, Staudensellerie, Brokkoli, Kartoffel, Kürbis, Rote Beete, Tomaten, Knollensellerie, Schwarzwurzel, Pastinaken, Apfel, Birne, Preiselbeeren, Petersilie, Löwenzahn, Kamille, Schnittlauch, Basilikum, Bärlauch, Kresse, Oregano, Brunnenkresse, Himbeere, Fenchel, Spinat,...

Getreide (0-10%): Naturreis, Amaranth, Buchweizen, Hirse, Vollkornnudeln. Es gibt auch eine getreidefreie Linie-Sensitiv.

Seealge als natürliche Quelle für Mineralien/Spurenelemente, Vitamine und essentielle Aminosäuren.

...und vieles mehr.

Terra Canis verwendet für sein Nassfutter ausschließlich reines Muskelfleich und Innereien in Lebensmittelqualität von für den menschlichen Verzehr frisch geschlachteten Tieren.

Frisches Gemüse, Obst und Kräuter in Lebensmittequalität vom Gemüse-bzw. Obsthändler.

Alle weiteren Rohstoffe und natürlichen Zusätze besitzen ebenfalls Lebensmittelqualität.

Terra Canis verzichtet konsequent auf :
Tier-, Knochenmehl
Schweinefleich, Schlachtabfälle
minderwertige tierische und pflanzliche Nebenerzeugnisse
Abfall- und Füllstoffe
künstliche Antioxidantien
Konservierungs-, Farb- und Aromastoffe
andere Zusätze sowie Zucker und synthetische Bindemittel

Ein besonders schonendes Garverfahren garantiert, dass die natürlichen tierischen Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sowie sekundären Pflanzenstoffe in hohem Masse erhalten bleiben.

Unsere Menüs werden von einer Münchener Metzgerei in 3.Generation unter Einhaltung der neuesten technologischen und hygienischen Standards eines Lebenmittelbetriebes hergestellt. Wir bieten somit Hunden und Katzen eine gesunde, ausgewogene und natürliche Ernährung, wie sie die Natur selbst auf den Speiseplan bringt!

Doch dessen nicht genug, ab 2011 bringt Terra Canis eine neue Linie mit dem Namen CENPURA auf den Markt.

Diese Produkte haben nicht nur Lebensmittelqualität sondern kommen auch noch aus biologischen Anbau bzw. biologischer Zucht.

"Durch die Verbindung von Lebensmittelqualität und Bioqualität vereint Cenpura gesunde Ernährung mit dem verantwortungsvollen Umgang von Nutztieren und der Umwelt. "

Wir finden angesichts der Skandale in der Futtermittelindustrie diese Entwicklung mehr als vorbildlich und möchten damit auch darauf hinweisen das auch Nutztiere unseren Respekt und unsere Unterstützung für ein artgerechtes Leben verdient haben. Mit diesem Leben sollte man verantwortungs- und respektvoll umgehen und es nicht unterstützen Fleischprodukte zu Dumpingpreisen zu beziehen.

*

 
 
HOME       KONTAKT       IMPRESSUM       AGBs
© 2006-2014 by pinjafashion